Simon Jäggi, 31. Freischaffender Journalist für Radio, Online und Print seit 2015. Studium in Journalismus und Kommunikation an der Fachhochschule Winterthur. Master-Studium an der Universität Luzern in Weltgesellschaft und Weltpolitik seit Frühjahr 2017. Zuletzt Redaktor bei der TagesWoche in Basel und bei Radio Basilisk. Themen: Gesellschaft und Umwelt. Ausgeprägtes Interesse für Hinterhöfe und Hintergründe. Preisträger des Medienpreis Real 21, 2016: Plötzlich digital

 

Referenzen:
Die Zeit
Beobachter
Schweizer Radio SRF2, Kontext
Sonntagszeitung
Schweizer Radio SRF1, Regionaljournal Basel
Surprise
Schweiz am Sonntag
Migros-Magazin
TagesWoche
Basler Zeitung
Der Landbote
Medienwoche
Edito